Geschichte

Wir, die Fränkische Backstubn, haben unseren Firmensitz in Ellingen. In Sichtweite vom wunderschönen Deutschordensschloss stellen wir täglich viele gute Backwaren her.

Die Fränkische Backstubn ist 2007 neu gegründet worden. Was das Backen anbelangt, sind wir aber "alte Hasen". Wir sind in der gesamten Region an vielen Stellen, sowohl im Lebensmittel-Einzelhandel wie auch mit eigenen Filialen, für Sie vor Ort. Auch in Ihrer Nähe! An einigen Standorten haben wir auch Sonntags für Sie geöffnet.
Unsere Produktpalette reicht von A – wie Anislaiberl – bis Z – wie Zwiebelbrot. Brote werden nur mit Sauerteig, der täglich frisch gemacht wird, hergestellt. Gebacken wird auf Öfen mit Steingutplatten. Auch unsere Semmeln werden noch wie zu Opas Zeiten mit "Dampfl" gemacht – das schmeckt man.

Selbstverständlich gibt es bei uns auch eine breite Palette an Konditorei-Schmankerln – Sonderwünsche erfüllen wir gerne.
Bio ist für uns kein Fremdwort, daran arbeiten wir und können bereits eine kleine Auswahl anbieten.

Produktion der Fränkischen Backstubn